ONKELSCHAU

Steiermark Vorwort | aus FALTER 47/05 vom 23.11.2005

Didi, Arnie, Frank & Co - die Steiermark ist das Land großer Onkel und Tanten.

Hier beobachten wir ihr Treiben.

Bettina Vollath

Das Lebensmotto der Landesrätin lautet: "Just do it." Prinzipiell nicht schlecht. Aber, insofern als hier eine Sozialdemokratin den Leitspruch eines transnationalen Konzerns übernimmt, auch irgendwie ungeschickt.

Harald Sükar

Der GAK-Präsident möchte aus seinem Verein einen "Vorzeigeclub in Europa" machen. Gute Idee, Onkel Harald. Der erste Schritt wäre, einen Trainer zu engagieren, der auch beim Verein bleiben möchte.

Hannes Kartnig

Nachdem der Sturm-Ex-Vize Adolf Klementschitsch dem Verein die Insolvenz angeraten hat, meinte der Präsident: "Das Geld ist am Tisch." Unmöglich, Onkel Hannes. Diesen Schuldenstand könnte kein Tisch tragen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige