GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 48/05 vom 30.11.2005

GUT

AKSEL LUND SVINDAL - Der 22-jährige Norweger (Spitzname: "Baby-Elch") hat in Lake Louise sein erstes Weltcuprennen gewonnen. Die Reihe großartiger norwegischer Skifahrervornamen wird damit fortgesetzt: Kjetil-Andre, Lasse, Aksel Lund - weiter so!

BÖSE

MADONNA - Mit ihrem neuen Retrostyling hat die Sängerin einen Haartrend ausgelöst: Die Föhnwelle kommt wieder ganz groß raus. Zugegeben: Auf Madonna sieht die Seventies-Frisur toll aus. Aber ob das auch für normalsterbliche Frauen gilt?

JENSEITS

DAVID IRVING- Der britische Historiker, der als Holocaustleugner berühmt wurde, lässt aus der U-Haft ausrichten, dass er die Existenz von Gaskammern inzwischen nicht mehr abstreitet. Also, was jetzt?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige