Stadt Land

Steiermark Stadtleben | aus FALTER 04/06 vom 25.01.2006

Parteienförderung Franz Sölkner, umtriebiger Thaler Gemeinderat der Grünen, hat sich aus dem Parteivorstand zurückgezogen. Unmittelbarer Anlass: die im letzten "Falter" aufgezeigte Parteipressenachförderung, die sich die vier Geschäftsführer der im Landtag vertretenen Parteien nach den Oktoberwahlen heimlich genehmigt hatten. Sölkners Kritik richtete sich vor allem gegen die "wortreiche Verharmlosung" der Angelegenheit durch Grünen-Geschäftsführer Martin Hochegger, der die Gelder mitbeschlossen hatte.

KONTAKTANZEIGE "Bezirkskontaktbeamter" in Graz kann nicht jeder werden, dazu braucht es schon Idealismus, ist die Tätigkeit doch unbezahlt. Trotzdem haben sich 17 Polizeibeamte - für jeden Bezirk einer - gefunden, die ab sofort für Bürgermeister Siegfried Nagl ehrenamtlich Kontakte herstellen. Zum Beispiel zu Ämtern und Behörden, aber auch zu Geschäftsleuten, dem Pfarrer oder alten Menschen. Dadurch sollen sie herausfinden, wo es Sicherheitsprobleme wie zum Beispiel unbeleuchtete Flecken oder Drogenmissbrauch gibt. Aber: Gehört das nicht ohnehin zum Jobprofil eines Polizisten?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige