Shop

Arnie zum Kippen

Steiermark Stadtleben | Donja Noormofidi | aus FALTER 04/06 vom 25.01.2006

Da wird sich Provinzbürgermeister Siegi Nagl aber freuen: Dank einer neuen Wechselbild-Postkarte kann er sich jetzt mit dem Kippeffekt seinen geliebten "Arnold Schwarzenegger"-Schriftzug ganz einfach wieder auf das Liebenauer Stadion zurückzaubern. Auf der Ansichtskarte verschwindet nämlich je nach Blickwinkel der Name des steirischen Exhelden, oder er taucht wieder auf. So kann sich Nagl ja vielleicht über die als von ihm so peinlich empfundene "Provinzposse" um den Namen des Grazer Stadions hinwegtrösten. Obwohl das nicht das Hauptanliegen der Postkartenmacher rund um die Theater-im-Bahnhof-Bühnenbildnerin Johanna Hierzegger war. Die fand das Hickhack um den Namen einfach kindisch und hatte schon immer eine Schwäche für Wechselkarten. "Dahinter steckt so ein charmantes, altes Prinzip." Also schoss der Grazer Künstler und Journalist Martin Behr noch schnell vor der klammheimlichen weihnachtlichen Demontage des Schriftzuges ein Foto. Produziert wurde die Postkarte mit Kippeffekt von der Werkstadt Graz, wo man sie jetzt auch um 2,90 Euro kaufen und dann Arnie immer wieder aufs Neue abmontieren kann.

In der ersten Auflage wurden von der Stadionpostkarte nur 2000 Stück erzeugt, stimmt die Nachfrage, gibt es aber Nachschub. "Am liebsten würden wir die Postkarte in der ganzen Stadt verbreiten", sagt Hierzegger. Sie plant nun auch dem kalifornischen Terminator - der in der Zwischenzeit weiterhin Bekehrte und Alte und Gebrechliche der Giftspritze ausliefert - eine Karte zu schicken, zumindest wenn sie seine Adresse herausfindet. "Obwohl die Karte ja für ihn eigentlich zu nett ist." Jedenfalls hätten Vize-Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Bürgermeister Nagl jetzt ein schönes Motiv für ihre brieflichen "Liebesgrüße" nach Kalifornien. Wer dem Grazer Bürgermeister eine nette Kippkarte schickt, ist übrigens noch nicht geklärt.

Graz Kunst, Sporgasse 20, 8010 Graz, Tel. 0316/81!61!76, E-Mail: werkstadt@mur.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige