STREIFENWEISE

Kultur | Drehli Robnik, Klaus Nüchtern | aus FALTER 04/06 vom 25.01.2006

Mittlerweile gibt's in Kinos und DVD-Regalen nichts Normaleres als Geisterfilme. Da schadet es nicht, die Sixth-Sense-The-Ring-The-Others-Formel (bleiches, altkluges Kind, zerrüttete Familie in unheimlichen Räumen, abrupte Erscheinung erlösungswilliger Jenseitsmädchen, alles revidierende Schlusswuchtel) versuchsweise zu variieren. So tut es die britische Produktion "The Dark": Der prägnante Schauplatz - altes Haus an walisischen Meeresklippen - und einige Folk-Horror-Motive kommen okay, und an der Seite von Maria Bello als Mutter macht der knorrige Sean Bean ein hübsches Gesicht. Doch der ausladende Rückblenden-und Jenseitsplot zerfasert unter John Fawcetts Regie in zahllosen Ereignissen, Orten, Erzählsträngen: Hier klappert was, dort flüstert wer, da drüben ist's auch noch entrisch, und dazwischen müssen sich alle dauernd an was erinnern oder schreien Peinlichkeiten. Ähnlich wie im Fall filmischer Daueraction, Dauerkomik oder Dauergeilheit wirkt das Dauergrauen konfus und ermüdend.

Keine Geister, zumindest aber Aliens gibt es in "Chicken Little" (pfiffiger Verleihtitel: "Himmel und Huhn"). Gespenstisch ist allenfalls der Hang zur Verdoppelung: Nachdem sich Hühner in "Chicken Run" als brauchbare Animationshelden etabliert haben und der Doppelpack alleinerziehender Vater plus Sohn in "Finding Nemo" erfolgreich war, hat sich bei Disney wer was gedacht. Dass Helmut Zilk die Nebenrolle des Truthahnbürgermeisters synchronisierte, ist so aufregend wie der ganze Film: Heranwachsendes Hühnchen, das von allen (aus nachvollziehbaren Gründen) für ein bisschen plemplem gehalten wird, wächst über sich hinaus, überzeugt seine Widersacher und vor allem den freundlich-phlegmatischen Vater und rettet die Welt. Vom Witz und der Rasanz der geglückten Kooperationen Disneys mit Pixar ("Toy Story", "Monsters, Inc.", "The Incredibles") ist "Chicken Little" Lichtjahre entfernt: ein Film für die halbe Familie - im besten Falle.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige