VOR 20 JAHREN IM FALTER

Vorwort | aus FALTER 07/06 vom 15.02.2006

"Meine sehr geehrten Damen und Herren, meine lieben Freunde, ich möchte Ihnen zuallererst danken, dass sie so zahlreich hier erschienen sind. Es ist mir wirklich eine Freude, hier in diesem traditionsreichen Haus, auch wenn es erst seit fünf Jahren besteht, aber die ganze Tradition Wiens trägt, hier in diesem Hause beisammen zu sein. Und erwarten Sie von mir auch nicht eine programmatische Rede, eine Wahlrede - nein, das werden sie heute nicht hören. Meine Damen und Herren, meine Wiener Freunde, ich bin hierhergekommen, um einen menschlichen Kontakt herzustellen, wissen Sie, meine Damen und Herren, ich freu mich auch, dass Sie meine Frau und meine Tochter so lieb begrüßt haben. Deshalb weil diese zwei mir in meinem Leben - meine Frau seit 41 Jahren - treu zur Seite stehen, und die Christl jetzt in dieser entscheidenden Phase meines Lebens voll und ganz auf meiner Seite steht ..."

Der so sprach, war der spätere Bundespräsident. Falter-Redakteur Michael Jäger hatte sich aufgemacht, um die Wahlkampfreden aller Kandidaten aufzuzeichnen. Begründung: "Pro Kandidat bieten wir Ihnen eine Wahlrede, die besten Argumente, die schönsten Bilder. Diesmal: Von einem Mann, der über den Ozeanen zu Hause ist (Vorredner Kurt Diemann über Kurt Waldheim)." Am Schluss der Wahlkampf-Suada fasste Jäger die Argumente zusammen: "Waldheim - warum? Die 12 wichtigsten Argumente auf einen Blick: Weil er mit Leib und Seele Wiener ist. Weil es keiner besonderen Erklärung bedarf, dass er Wiener ist. Weil er seine Studentenzeit in Wien verbracht hat. Weil sich manches verändert hat, was nicht positiv ist. Weil Neid und Missgunst Einzug gehalten haben. Weil Christl voll und ganz auf seiner Seite steht. Weil man auf ihn zählen kann. Weil er mit Millionen Menschen gesprochen hat. Weil seine Frau keine Wahlrede halten will. Weil er Unterschiede überbrückt. Weil er Werte hochhält. Weil wenn es einen gibt, dann ist es er." A.T.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige