Auf der Hut

Stadtleben | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 07/06 vom 15.02.2006

MODE Die tollen Kopfbedeckungen von Mühlbauer gibt's jetzt auch in einem neuen Shop.

Natürlich kann man seinen Bedarf an Mühlbauer-Hüten auch weiterhin im Geschäft vis-à-vis decken - wenn einen das etwas tantige Ambiente und die leicht großmuttrige Strickmode dort nicht stören. Oder man geht in den neuen Shop des traditionsreichen Herstellers weltweit gefragter Kopfbedeckungen in der Seilergasse 10. Die Hüte mit dem geschwungenen "M"-Label sind nämlich nicht nur auf den Häuptern modeinteressierter Wienmenschen zu finden, sondern auch weltweit sehr beliebt. Filmstars, Rockmusiker und Fashionvictims sind auf den Mühlbauer-Hut gekommen.

Und irgendwie war es da nur eine Frage der Zeit, dass die seit mehr als hundert Jahren bestehende Wiener Hutmanufaktur nach einem Generationenwechsel und der damit verbundenen, schleichenden Neupositionierung endlich auch ein neues Geschäft bekommt. Anfang Dezember eröffneten die Hutgeschwister Klaus und Marlies Mühlbauer dann das von den Berliner


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige