Wie ist das, Frau Priemer?

Stadtleben | aus FALTER 11/06 vom 15.03.2006

Eben spielten Sie mit Pantskirt noch Indierock im Wiener Underground, jetzt sind Sie mit SheSays auf Platz eins in die Charts eingestiegen. Fühlt man sich da nicht zwischen allen Stühlen sitzend?

"Nein, eigentlich nicht. Ich bin musikalisch vielseitig und spiele Pop/Rock ebenso gerne wie Punkmusik. Ich gehe da mehr nach meinem Gefühl. Unser Chartserfolg freut mich natürlich irrsinnig, und ich bin schon auf unsere Tour gespannt, die am 30.3. im Planet Music startet und uns dann durch ganz Österreich führt."

Cathi Priemer ist Schlagzeugerin und Neopopstar / G.S.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige