WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 15/06 vom 12.04.2006

Österreich zuerst

Einfach die Karte einsenden. Sie lesen Österreich als Erster. (...) Wenn Sie diese Karte einsenden, sind Sie als Erster informiert. (...) Hier erhalten Sie die ersten Informationen über das neue Österreich. (...) Wir freuen uns auf Sie als "LeserIn der ersten Stunde" und Partner für eine neue Idee. (...) Das gab es beim Start einer Zeitung noch nie: Die ersten Test-LeserInnen erhalten die Zeitung schon vor dem Start-Termin. (...) Als Test-AbonnentIn erhalten Sie Österreich früher. Sie sind schon zwei Wochen vor dem Start über die Zeitung voll informiert. Lesen Sie schon im September Tag für Tag als Erster. (...) Die Test-Karte von dieser Post-Sendung bringt Ihnen also einen unbezahlbaren Vorteil: Sie erhalten die Zeitung, über die alle sprechen, als Erster! (...) Sie können der Erste sein. Wenn Sie die Karte einsenden, erhalten Sie Österreich zwei Wochen vor dem Start. Und können ab heute Ihre Meinung sagen.

Okay, Fellners, machen wir gerne: Vielleicht sind wir ja die Ersten, die das sagen, aber: Wir haben's kapiert!

Walt Eisenstein & Sergej Disney

Einst als "bester Film aller Zeiten" gekürt, wird dem Streifen "Panzerknacker Potemkin" von Sergej Eisenstein unter Film-und Kunstfreunden immer noch Kultstatus eingeräumt.

Aus der Rieder Rundschau.

Schimmerlos, Baby?

Als Kind der Siebziger ist er ein Krimi mit Bildungsauftrag: Er bringt deutsche Städte in heimische Wohnzimmer - oder hat man vor Schimanko viel von Duisburg gehört?

Fragt sich Ulrik Weiser in der Presse. Gegenfrage: Hat man vor Schimanski viel von der Eden-Bar gehört?

Geständnisse und Geheimnisse

TV-und Radiomoderator Robert Steiner gestand, selbst Fan des berühmten Kinderbuchs von Otfried Preußler und der neuen Verfilmung zu sein. Im Interview entlockte er Christiane Hörbiger ein Geheimnis: Die Rolle der Großmutter hatte sie wegen ihres eigenen Enkerls angenommen.

Aus der Wiener Bezirkszeitung.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige