BILDERBUCH

Kultur | aus FALTER 16/06 vom 19.04.2006

"Man sieht in diesen Bildern, dass wir trotz all dem gesellschaftlichen Elend GELEBT haben", schreibt Abbé J. Libánsky´ im Vorwort zu "My Underground". "Gelebt, nicht nur in den Kellern und Haftanstalten, sondern auch mit vielen Kindern auf Konzerten, Hochzeiten, Ausstellungen und überhaupt." Und überhaupt, genau: In sehr stimmungsvollen und lebendigen Schwarzweiß-Schnappschüssen dokumentiert Libánsky´ auf unprätentiös subjektive Weise den tschechischen Polit-und Kulturunderground der Jahre 1972 bis 1982. Produziert wurde das Buch bereits vor knapp zwei Jahren, offiziell präsentiert wird es allerdings erst jetzt - artgerecht vorm Konzert der Prager Rocklegende Plastic People Of The Universe am 22.4. im Wuk.

Abbé J. Libánsky´: My Underground. Familienfotoalbum 1972/82 mit Texten von Vratislav Brabenec, Václav Havel, Ivan "Magor" Jirous und Svatopluk Karásek. Wien 2004 (Institut für kulturresistente Güter). 224 Seiten, ca. E 15,- / G. S.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige