VORWORT

Erweiterte Klimaforschung

Franz Niegelhell | Steiermark Vorwort | aus FALTER 18/06 vom 03.05.2006

Ich gestehe: Ich war dabei. Nämlich bei Graz 2003. Nur damit das klar ist. Damit mir nicht nachher jemand kommt und sagt, der war ja dabei, der kann ja gar nicht anders. Ich würde mich aber auch über das Polithickhack der letzten Woche ärgern, wenn ich nicht dabei gewesen wäre.

Der Standard ließ vor rund zwei Wochen in einer Reportage über die Kulturhauptstadt Linz 2009 an der sogenannten Nachhaltigkeit von Graz 2003 wenig Gutes. Die Kleine Zeitung griff den Ball auf und gab die Meinung des Grazer Finanzstadtrats Wolfgang Riedler wieder, das Kulturhauptstadtjahr habe für die Stadtfinanzen nichts gebracht. Wilde Angriffe der Stadt-ÖVP via Presseaussendungen und Gegenangriffe der SPÖ waren die Folge. Gewiss geht es dabei zuerst einmal um persönliche Beleidigtheiten zwischen ÖVP und SPÖ. Dann geht es um die Frage, wer für die proklamierte Nachhaltigkeit beziehungsweise deren Fehlen verantwortlich ist und wer nicht. Im Gesamten handelt es sich um ein Scheingefecht, an dessen Ende

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige