Der gute Ton

Steiermark Kultur | Wolfgang Pollanz | aus FALTER 18/06 vom 03.05.2006

MUSIK Dass es in der Steiermark eine sehr aktive Popszene gibt, pfeifen eh die Spatzen vom Dachstein. Jetzt kann man das auch in geballter Form auf einer CD nachhören.

Grundsätzlich haben Städtesampler ja ein Problem. Es ist im Grunde nicht ganz klar, was eigentlich das musikalisch Spezifische an ihnen ist und was die Auswahl mit der Stätte ihres Ursprungs zu tun hat. Gut, okay - geschenkt! "Megaphon in Ton" ist in Wahrheit keine Graz-Compilation, sondern eine CD der gleichnamigen Straßenzeitung. Eigentlich - und das ist jetzt im allerpositivsten Sinn gemeint - hätte sie ja auch in Berlin, in Stockholm oder in Vancouver erscheinen können. Dort und in unzähligen anderen Städten weltweit gibt es mit Sicherheit ähnliche Zeitungsprojekte und bestimmt jede Menge Musiker, die auf ähnlich hohem Niveau Musik machen (und wenn ihnen das Glück hold ist, auch Aufmerksamkeit außerhalb des eigenen urbanen Biotops finden).

Konzipiert von Falter-Mitarbeiter Tiz Schaffer, versammelt sich hier


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige