SHOP

Worst of WM

Steiermark Kultur | Donja Noormofidi | aus FALTER 23/06 vom 07.06.2006

Von WM-Fieber ist im Sturm-Fanshop keine Spur. "Was willst, wenn Österreich nicht einmal mitspielt?", fragt Herr Christian, der nach eigenen Angaben ein verrückter Fan und ein bisschen enttäuscht ist - von der Performance des österreichischen Fußballs insgesamt und von Sturm im Besonderen. In der Kasse des Shops herrscht Ebbe, die Zeiten, in denen die Mannschaft Meister war, sind längst vorbei, und die Schlagzeilen um Hannes Kartnig sorgen auch nicht gerade für ein Umsatzplus. Im Vorfeld der WM weigert man sich im Sturm-Shop trotzdem konsequent, ein paar T-Shirts ausländischer Teams ins Schaufenster zu hängen. Immerhin gibt es aber - extra zur WM - einen Kugelgrill, der aussieht wie ein Fußball. Sogar auf den musste Frau Manuela vom Fanshop aber ein Sturmpickerl kleben. Weil es sich um einen Tischgriller handelt, braucht man sich praktischerweise nicht einmal vom Fernseher wegbewegen, um seine Würstl zu grillen - man kann den Griller gleich auf dem Wohnzimmertisch anwerfen, vorausgesetzt,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige