Kampf der Ringe

Steiermark Politik | Donja Noormofidi | aus FALTER 26/06 vom 28.06.2006

MOTORSPORT Der Ö-Ring Spielberg bekommt Konkurrenz. Der Voitsberger Ring ist dem Ziel zwar näher, scheitern könnten aber beide noch.

Die Zielflagge ist fast in Sicht: Die heikle Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) befindet sich in der Endrunde, im Herbst sollen abschließende Verhandlungen stattfinden. Allerdings handelt es sich dabei nicht um die Wiederauferstehung des Ö-Rings in Spielberg, sondern um ein zweites Bauvorhaben im weststeirischen Voitsberg. Das dortige Auto Test Center könnte dem großen Bruder in Spielberg Konkurrenz machen: Die Baufirmen Porr und Mandlbauer planen dort auf einem fünfzig Hektar großen Areal ebenfalls ein Testgelände mit Trainingsstrecke. Der letzte Woche präsentierte Masterplan für Spielberg zeigt, dass der Ö-Ring nur wenige Kilometer entfernt dieselben Ziele ansteuert: Auch dort sollen Firmen ihre Autos testen und Betriebe ihre Mitarbeiter zum Incentive-Training schicken. Rennen spielen bei beiden Strecken eine untergeordnete Rolle.

Der weststeirische


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige