BUMMEL

Kits on the Block

Stadtleben | aus FALTER 27/06 vom 05.07.2006

Hey, die Blopp-WM ist noch gar nicht vorbei, da bringt man schon Ottakringer UO (das steht für "unten ohne" und meint, dass die Flasche kein Etikett besitzt), ein "Urban Survival Kit", auf den Markt. Wir gehen mal davon aus, dass es sich bei dem Package (um stolze 19,90 Euro z.B. im MQ-Point im MuseumsQuartier erhältlich) mit einer Flasche Märzenbier, Flaschenöffner und Hundemarke am Ketterl, Zünder, Untersetzer (!) und einer Schale für Erdnüsse eher um einen Gag handelt. Wenn man es sich damit im MQ-Hof bequem machen soll, müsste das Bier schon kühl sein. Und um einiges billiger.

Der Biolebensmittelhauszusteller Der Freiländer (Tel. 879 99 31, www.freilaender.at) gewährt bis Ende August zehn Prozent Rabatt auf sein Sortiment. Im Zustellangebot: Brot, Obst, Gemüse und - nach Absprache - Biofisch frei Haus.

BEST OF VIENNA Am 6. Juli gibt's Billa-Babys. Denn die Supermarktkette schenkt jedem Kind, das an diesem Tag zur Welt kommt, 1000 Euro in Einkaufsgutscheinen. Zuerst fanden wir's ja lächerlich, aber da durchschnittlich 200 Geburten täglich hierzulande stattfinden, lässt Billa sich das echt was kosten. Hoffentlich werden am 6. Juli nicht die Geburtseinleitungsmedikamente knapp.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige