WELTMEISTERDINGE

Zum Finale

Stadtleben | aus FALTER 27/06 vom 05.07.2006

Stadionrock Allein wegen des Namens muss man Bernadette Kindl mögen: Die Modemacherin hat zur WM ein Kleidungsstück entworfen und nennt es "Stadionrock". Vielleicht gibt's zum Endspiel noch welche im Atelierverkauf (6., Linke Wienzeile 22, Fr u. Sa 12-17 Uhr).

Voodoo Und wenn man noch ein paar Tage wartet, gibt's den ganzen WM-Kitsch (zum Beispiel die Voodoo-Puppe mit 34 Länderwappen), Fußballhäferln oder-müslischüsseln oder Griller in Fußballform (alles bei Butlers) zum Abverkaufspreis. Man braucht halt nur ein bisschen Platz, um das Zeug bis zur EM zu verstauen.

Endspiel Wer immer noch nicht genau weiß, wo er sich das Endspiel geben soll, also gemütlich zu Hause oder beim public viewing, unter www.auswaertsmatch.at gibt's gute Tipps.

Theatersport-WM Parallel zur Fußballweltmeisterschaft findet in Deutschland auch die erste Theatersport-WM statt - und hier ist auch Österreich dabei. Unser Team schlägt sich bisher sehr gut: In der Vorrunde musste man sich nur den starken Belgiern geschlagen geben, im Viertelfinale wurde Slowenien knapp besiegt. Halbfinalgegner ist Kanada, gespielt wird am 6. Juli in Dortmund.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige