"Ich war nie verhabert"

Medien | Julia Ortner Und Nina Weissensteiner | aus FALTER 30/06 vom 26.07.2006

ORF Gabi Waldner, Moderatorin der "Sommergespräche", über das "Abschlachten" von Politikern, anständige Interviews ohne Schnörkel, Aussprachen mit den Kollegen vom Berg und ihre Albträume vor der ersten Sendung.

Dieser Mensch gehört sofort entlassen!", schimpfte ein Hörer nach einem ihrer Interviews auf Ö1. Gabi Waldner, 37, stellvertretende Leiterin der Hörfunk-Innenpolitik, gilt als hartnäckige Fragestellerin: Regelmäßig knöpft sie sich Politiker Samstagmittag "Im Journal zu Gast" vor, einmal monatlich lässt die gebürtige Kärntnerin im Radiokulturhaus unter dem Titel "Im Klartext!" zwei Kontrahenten aufeinander los. Ab Mitte August darf Waldner heuer die Parteichefs bei den ORF-"Sommergesprächen" quälen. Der Falter bat die Journalistin ihrerseits zum sommerlichen Interview. Waldner wählte als Treffpunkt nicht den urbanen Beton des Museumsquartiers, das ihr Bruder Wolfgang leitet, sondern den lauschigen Gastgarten vorm Schloss Hetzendorf - strategisch gut gelegen zwischen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige