Was schreiben Sie, Frau Vesovic?

Stadtleben | aus FALTER 33/06 vom 16.08.2006

Für die Eröffnung der "Limitedlounge" am 19.8. vorm MQ werden Sie einen Text verfassen und verlesen, was schreiben Sie für das Projekt von SOS Mitmensch? "Unsere Regierung zeigt sich gerne als Spezialistin für Mittel-, Ost-und Südosteuropa und als Vermittlerin universeller europäischer Werte, wozu auch die Menschenrechte zählen. Andererseits zeigt sie sich stolz, eines der strengsten Fremdengesetze in Europa geschaffen zu haben und hat auf alle Proteste gegen widersinnige und unmenschliche Elemente dieses Gesetzes genau eine Antwort: Das Innenministerium weist jede Kritik zurück. Über diese und andere Widersprüche des politischen Lebens in Österreich möchte ich reden."

Katarina Rohringer Vesovic ist Autorin und Übersetzerin


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige