SHOP

Nur die Bohne

Steiermark Stadtleben | Donja Noormofidi | aus FALTER 34/06 vom 23.08.2006

In ihrem neuen Shop in der Färbergasse wirft Romana Reif-Breitwieser ihren Sojamat an. Was das Gerät kann, das aussieht wie eine Kreuzung zwischen Kaffeemaschine und Mixer? Milch aus Sojabohnen machen. Das Ergebnis sieht zwar fast so aus wie die gute alte Kuhmilch, kann aber seine Herkunft nicht verleugnen - die Sojamilch schmeckt sehr nach Getreide und ist eher gesund als gut. Für Menschen, die keine Lactose vertragen, ist das Gemisch aus Soja und Wasser aber auf jeden Fall eine Alternative. Reif-Breitwieser hat den Sojamat auf einer Japanreise entdeckt und sich sogleich die Vertriebsrechte für Österreich gesichert. Bisher hat sie den Bohnenmixer nur via Internet vertrieben, nun verkauft sie ihn auch in ihrem nagelneuen Sojahaus. Der Vorteil: Die Kunden können nun die Sojamilch kosten, bevor sie sich entschließen, 130 Euro in den Sojamat zu investieren. Wahlweise mixt Frau Reif-Breitwieser auch Bananen dazu, was den intensiven Getreidegeschmack der Milch beinahe überdeckt.

Generell dealt die Chefin mit allem, was mit Soja zu tun hat - und das ist eine ganze Menge: 160 verschiedene Produkte von der Suppe bis zur Seife gibt es im Sojahaus. Derzeit tüftelt Reif-Breitwieser bereits an ihrem zweiten Kochbuch. Das erste mit Namen "Kochen mit Sojamilch, Tofu und Okara" bietet auch Rezepte mit Fleisch, die Chefin selbst ist nämlich keine Vegetarierin. Dass aus den eher unansehnlichen Sojaschnetzeln, wenn man sie in Wasser aufweicht, etwas wird, das "ganz gleich schmeckt wie echtes Fleisch", ist auf den ersten Blick ohnehin ziemlich unglaubwürdig. Bei den Rezepten haben Reif-Breitwieser übrigens die Köche aus dem Erzherzog-Johann unterstützt, das ihr Mann betreibt. Die Chefin hat auch die Mozartkugel der Hotelköche für ihren Shop adaptiert, sie in "Pralinen" umgetauft und mit Okara, den Bohnenrückständen aus der Sojamilch, gefüllt. Schmeckt leider nur fast so verboten wie das Original.

Sojahaus, Färbergasse 3, 8010 Graz, Tel. 0664/539 54 26.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige