BUMMEL

Jetzt noch neuer!

Stadtleben | aus FALTER 36/06 vom 06.09.2006

Hey, wir waren schon am Kohlmarkt, dort, wo Leute mit Kohle einkaufen. Aber wir haben nur geschaut. Tiffany & Co sperren erst diese Woche auf, Dolce & Gabbana noch ein bisschen später, aber das Flaggschiff von Diesel ist schon offen - und wir sind begeistert. Und verglichen mit all den anderen Läden in der Gegend ist Diesel richtig günstig. Mehr dazu demnächst.

Ebenfalls einen eigenen Wiener Laden aufgesperrt hat das Denim-Label G-Star (7., Neubaugasse 12-14). So gesehen wird der Einkaufsstraßenabschnitt zwischen Mahü (Turek) und Mondscheingasse (Park) immer mehr von der Mode bestimmt. Was nichts Schlechtes bedeutet. Das schauen wir uns näher an!

WORST OF VIENNA Laut ATV ist man ja neuerdings, was man "isst". Dem allgemeinen Abspeckirrsinn entsprechend, versorgt nun ausgerechnet McDonald's seine Kunden mit Nährwertinformationen. Auf Burgerpackungen. Aber will man wirklich wissen, dass so ein Big Mac 495 kcal hat und 37 Prozent des Tagesfettbedarfs deckt? Nein!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige