WAS SAGTEN SIE DAZU, HERR NAIDOO?

Stadtleben | aus FALTER 36/06 vom 06.09.2006

Das BZÖ verloste für Ihr Konzert bei Graz 3000 Tickets, während Ihres Auftritts haben Sie dazu Stellung genommen (ohne das BZÖ zu nennen) - was haben Sie gesagt? "Ich bin nicht unbedingt Parteifeund, Regierungsfreund. Ich nenn mich ja selber Staatsfeind, ob Deutschland, Österreich, Schweiz, egal. Ich vertrau dem wenig. Ihr könnt machen, was ihr wollt, natürlich. Das ist eine Demokratie. Wir sind alle freie Menschen. Das Einzige, wo ich immer ein bisschen Angst habe, ist, wenn ich dieses ,Zuwanderungsstopp' höre. Dann denk ich: Scheiße, wo wär denn ich dann? Ich find's immer ein bisschen arg arrogant von uns Europäern, dass wir sagen ,Hey ihr dürft nicht rein'. Die Party ist doch viel geiler, wenn alle hier sind." Xavier Naidoo ist Musiker


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige