Bochhendl und Breslfetzn

Judith Schwentner | Steiermark Stadtleben | aus FALTER 37/06 vom 13.09.2006

NEUES LOKAL Der Volksgoart'n in Straßgang will für viele da sein und gibt sich im kulinarischen Angebot und Umfeld ganz schön heimatverbunden.

In Gott's Nam' Straßgang zua!" lautet die Losung, "an Guat'n" der Auftrag, "gmiatlich, steirisch, guat" das Motto des neuen Volksgoart'n in Straßgang. Wer schon an dieser Stelle sehr viel an lokaler Bodenhaftung im Rundherum und im kulinarischen Angebot vermutet, der liegt nicht ganz falsch. Weniger wird's hier auch dann nicht, wenn das Essen im großzügigen und schönen Gastgarten am Tisch ankommt. Mit "schen, dast do bist" begrüßt uns das Titelblatt der Speisekarte, auf dem eine ganz schön abgetragene Lederhose was auch immer illustriert. Eine etwas holprig erzählte und nicht unpeinliche Sage über die Entstehung der gemütlichen Steiermark legt noch ein Schäuferl Heimatverbundenheit drauf. Damit wir uns auch völlig im Klaren darüber sind, an welchem schönen Fleckerl Erde wir uns überhaupt befinden. Da, in Graz-Straßgang, gegenüber

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige