OHREN AUF!

Wahnsinn walte!!!

Kultur | Klaus Nüchtern | aus FALTER 38/06 vom 20.09.2006

Mitunter passiert es, dass man die mit Konsensmusik von Calexico geschmackvoll ausstaffierte Bobo-Welt auch ein bisschen satt hat. Hey, Rockmusik ist für ewige Pubertät da - Transzendenz im Turnsaal, Luftgitarre auf der Liegewiese, Megalomanie im Mädchenzimmer! Im Falle von Leuten mit okkulten und anderweitig obskuren Neigungen bietet sich das jüngste Album der schon seit über 20 Jahren unter Leitung von David Tibor amtierenden Musiksekte Current 93, "Black Ships Ate the Sky" (Dutro Jnana), an. Schwarze Schiffe haben den Himmel gefressen, die Apokalypse steht vor der Haustür, aber das kann ja auch sein Gutes haben: "Waked by the trumpet's sound / I from my grave shall rise / And see the Judge with glory crowned / And see the flaming skies", heißt es auf dem leitmotivisch wiederholten "Idumæa", das auf dem 21 Stücke umfassenden Epos sechsmal (in Zahlen: 6) zu Gehör gebracht wird: u.a. von den Gastvokalisten Marc Almond, Bonnie "Prince" Billy und Antony (Antony and the Johnsons).


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige