WIE IST DAS, FRAU GONDEK?

Stadtleben | aus FALTER 39/06 vom 27.09.2006

Sie haben bei Armin Assinger eine Million Euro gewonnen. Wird jetzt alles anders für Sie? "Nein, ich bin keine euphorische Millionärin. Eher ein bisschen verärgert und panisch. Erstens hat mich ein ,Österreich'-Journalist tagelang verfolgt. Und weil ich ihm kein Interview geben wollte, hat er mich in seinem Artikel als ,schräge Oma' bezeichnet und behauptet, ich würde alle Journalisten hassen. Außerdem fürchte ich mich vor dem Finanzamt. Aber egal, wie viel am Ende übrigbleibt, ich werde einen großen Teil spenden. Ute Bock bekommt auf jeden Fall etwas von mir und das Vinzi-Dorf auch." Heide Gondek ist "Millionenshow"-Gewinnerin


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige