Vecernji Watch

Steiermark Politik | aus FALTER 39/06 vom 27.09.2006

"Vecernji List" überraschte dieser Tage mit einer unerwarteten Meldung: Viele kroatische Häftlinge wollen nicht in Kroatien einsitzen, sondern lieber im Gefängnis des Den Haager Kriegsverbrechertribunals in Scheveningen. Dabei hatten mutmaßliche Kriegsverbrecher, die wie Ante Gotovina von der Styria-Zeitung publizistisch wohlwollend begleitet wurden, bekanntlich jahrelang versucht, eben nicht dorthin zu kommen. Dabei sei die Haft in Scheveningen gar nicht so übel, wirklich wie ein "Hotel der Kategorie B", wie "VL"-Journalist Zdenko Jurilj am Samstag exklusiv in seiner reichhaltig illustrierten Gefängniszellen-Homestory vermelden durfte. Gotovina selbst - so "VL" bereits in der Vergangenheit - liest die Zeitung natürlich auch. Manchmal hätte es aber Probleme mit der rechtzeitigen Zustellung gegeben. Also doch noch nicht alles in Ordnung.

Jeder kennt die "Kleine" oder die "Krone". Was aber steht in den Zeitungen von WAZ oder Styria, die in Kroatien erscheinen? Der "Falter" liest sie und bringt Ihnen an dieser Stelle Kostproben.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige