GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 41/06 vom 11.10.2006

GUT

DER PAPST - Benedikt XVI. hat vorige Woche die "Vorhölle" abgeschafft - also jene Gegend, in der jahrhundertelang die Seelen ungetaufter Babys schmorten. Mit einer Unterschrift hat der Pontifex Millionen Seelen gerettet - das muss ihm erst einmal jemand nachmachen.

BÖSE

VLAAMS BELANG - Neuer Name, altes Übel: Die rechtsextreme belgische Partei, die sich bis vor zwei Jahren Vlaams Blok nannte, erreichte bei der Kommunalwahl am Wochenende mit über zwanzig Prozent ihr bestes Ergebnis ever. Das ist ja ärger als bei uns!

JENSEITS

DAS NATIONALTEAM - Nach dem Spiel gegen Liechtenstein, das knapp und eher unverdient gewonnen wurde, jammerten die Nationalspieler mimosenhaft über den Druck der Medien. Dabei sind die meisten Sportreporter bei uns doch eh kritisch wie die "Prawda".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige