MENSCHEN DER WOCHE

ZOO

Stadtleben | aus FALTER 41/06 vom 11.10.2006

Wie schön ist Bollywood! Wie schön genau, das konnte man vergangene Woche in der Stadthalle erleben, wo die Angestellten zum Glück noch nicht die neuen, unschönen Uniformen von Societyschneider La Hong Nhut tragen müssen und wo vor allem das Bollywood-Musical "Bharati" gastierte. Okay, die Handlung war dünn, und den Erzähler Michel Sorbach wollten wir schon nach wenigen Minuten auf den Mond schießen (so sehr hat er uns genervt). Aber die Kostüme! Und die Tänzer, die Livemusik (wir wurden den Verdacht nicht los, dass es sich dabei um ganz schlimme Schlager handelte). Und der ganze Kitsch. Irre. Besonders schön natürlich die Hauptdarstellerin Bavna Phani. Worum es eigentlich ging? Sie wollen's doch gar nicht wissen.

Die Radioköchin, das wollen Sie vielleicht doch wissen, gibt's jetzt auch zum Nachlesen: Colette Prommer, die bei Ö1 regelmäßig aufkocht und seit einiger Zeit in Wien-Neubau auch einem Kochbüro vorsteht, hat (gemeinsam mit dem Sentimentalkoch Michael Langoth) ein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige