Vecernji List

Steiermark Politik | aus FALTER 41/06 vom 11.10.2006

Trotz seiner Sprengkraft, etwa für die österreichische Außenpolitik, die ihren "Westbalkanschwerpunkt" möglicherweise wird umbenennen müssen, versteckte "Vecernji List" letzten Samstag die Anmerkung "Kroatien ist nicht mehr Westbalkan" ganz klein auf Seite 8: Frano Matusic´, kroatischer Vertreter in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, hatte sein Land aus einem Balkanbericht hinausreklamiert. Eine kleine Geschichte schaffte es hingegen ganz groß auf das Cover des Schwesternblattes "24 sata": "Der Dieb, der Freitag Abend in der Straßenbahnlinie 17 die Tasche der 25-jährigen Katijela Gomercic´ stahl, dachte, dass ihn niemand sehen wird." Vergeblich, neue Sicherheitskameras sahen alles und die Styria-Zeitung druckte die Bilder gnadenlos am Cover ab.

Jeder kennt die "Kleine" oder die "Krone". Was aber steht in den Zeitungen von WAZ oder Styria, die in Kroatien erscheinen? Der "Falter" liest sie und bringt Ihnen an dieser Stelle Kostproben.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige