IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 46/06 vom 15.11.2006

Buchwoche im Rathaus Bis 19. November findet im Wiener Rathaus die alljährliche Buchwoche statt, bei der österreichische Verlage ihre Programme präsentieren und Autoren aus neuen Büchern lesen. Live zu erleben sind unter anderen Xaver Bayer, Kirstin Breitenfellner, Daniel Glattauer, Thomas Glavinic, Josef Haslinger, Doris Knecht, Alfred Komarek, Toni Polster und Tex Rubinowitz.

Täglich von 10 bis 19 Uhr, Eintritt frei. Information: www.buchwoche.at

Gratisbuch Der Trend geht zum Fünftbuch: Zum fünften Mal schenkt die Stadt Wien ihren Bürgerinnen und Bürgern ein Buch. Diese Woche werden in Buchhandlungen, Kaffeehäusern, Bezirksämtern und anderswo insgesamt 100.000 Exemplare des Romans "Sehr blaue Augen" von Toni Morrison verschenkt. Am 19. November, 16 Uhr, findet im Gartenbaukino eine Gala mit der US-Autorin statt; Karten werden per SMS ("Morrison", 0900/24!22!52) verlost.

Screensessions Mit dem Projekt "Screensessions" bringt die nichtkommerzielle


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige