MEDIENSPLITTER

Medien | aus FALTER 47/06 vom 22.11.2006

Pflege-Ente evoziert Klagsflut Der Journalist Hans Weiss, der im Sommer die Familie Schüssel wegen ihrer illegalen Pflegerin outete, um auf den Pflegenotstand hinzuweisen, hat danach auch gleich einen Enthüllungsnotstand bei News aufgedeckt. Das zieht nun mehrere Klagen nach sich. Weiss hatte dem Magazin in Qualtinger-Manier eine Frau zum Interview angeboten, die gar nicht die illegale slowakische Pflegerin der Schwiegermutter von Kanzler Wolfgang Schüssel war. Einerseits läuft eine News-Klage gegen Weiss und die falsche Pflegerin. Wegen der Ente hat die Illustrierte eine Spende von 11.000 Euro an die Schüssels bezahlt, das Geld fordert sie jetzt zurück. Die Kanzler-Familie wiederum reichte gegen die falsche Pflegerin Privatklage wegen Täuschung und Kreditschädigung ein.

Ein Jahr Okto Nach einem Jahr Laufzeit kann Wiens Community-Fernsehprojekt 500 Gestalter und 75 Sendungen vorweisen. Zum Jubiläum gab's von der Stadt eine fixe Zusage für finanzielle Unterstützung auf weitere


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige