GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 47/06 vom 22.11.2006

GUT

DER PINGUIN - Die Polkappen schmelzen, die Gletscher gehen baden, die Welt steht auf keinen Fall mehr lang. Und was macht der Pinguin? Er legt eine heiße Sohle aufs Packeis und lief mit "Happy Feet" sogar dem jüngsten

"James Bond"-Film den Rang ab.

BÖSE

O.J. SIMPSON - Der ehemalige Footballstar und Teilzeitkomiker, der von der Anklage des Mordes an seiner Exfrau und deren Freund freigesprochen wurde, spekuliert nun in seinem Buch "If I Did It", wie er die beiden umgebracht hätte. Das ist, gelinde gesagt, einigermaßen geschmacklos.

JENSEITS

MANFRED LEPUSCHITZ - Der Pressesprecher von Karl-Heinz Grasser, der früher auch für Swarovski tätig war, macht auch ein bisschen PR für Grassers Gattin Fiona und ihre luxuriöse Bettenkollektion. Hätte da ein Link auf der Homepage des Finanzministers nicht ausgereicht?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige