WIE KAM DAS, FRAU ROSSMANN?

Stadtleben | aus FALTER 47/06 vom 22.11.2006

Sie sind erfolgreiche Krimiautorin und arbeiten in der Küche von Buchingers Gasthaus* in Riedenthal bei Wolkersdorf - wie kam's denn dazu? "Ich hab für meinen Küchenkrimi ,Ausgekocht' beim Buchinger recherchiert, wollte eigentlich nur einige Monate mitkochen und dann um ein paar Klischees ärmer meinen Krimi schreiben. Den Krimi gibt es inzwischen, aber ich koche jetzt schon im fünften Jahr von Donnerstag bis Sonntag beim Buchinger. Mit ihm in der Küche ist es, um beim Krimi zu bleiben, immer spannend - und jeden Tag neu. Aus Respekt vor dem großartigen Beruf hab ich inzwischen auch die Lehrabschlussprüfung nachgeholt - und sie sogar mit Auszeichnung bestanden."

Eva Rossmann ist Krimiautorin und Köchin


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige