MENSCHEN DER WOCHE

ZOO

Stadtleben | aus FALTER 48/06 vom 29.11.2006

Es war fast so wie neulich bei den MTV-European-Music-Awards, als der Moderator des Abends, Justin Timberlake, auch noch mit Preisen zugemöbelt wurde. Aber nur fast, denn es war die Nestroygala im Theater in der Josefstadt, moderiert von Nicholas Ofczarek und Michael Maertens. Doch die Situation war ähnlich, schließlich waren die beiden Burgschauspieler in der Kategorie "bester Schauspieler" nominiert (zusammen mit Joachim Meyerhoff) - und the winner was Herr Ofczarek. Man machte sich über ein paar heimische Theatergrößen sehr lustig (Volkstheaterdirektor Michael Schottenberg wurde zum "Schotenberg"), preiste den Mut der Männer in der Provinz und zeichnete aus: Edith Clever wurde beste Schauspielerin, Nuran David Calis für seine "Räuber" am Volkstheater bester Nachwuchs und das Vorarlberger Projekttheater mit "How much, Schatzi?" und der wunderbaren Maria Hofstätter bekam den Off-Preis. Wir vergeben den Zoo-Nestroy für die lustigste Gala (Drehbuch: Alfred Dorfer), seit das Theater

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige