IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 50/06 vom 13.12.2006

Bye, Bye tonART Vier Jahre lang hat die Galerie tonART beides unter eine Decke gebracht: Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Musik - Letztere mitunter auch live, hauptsächlich aber in Form eines kleinen, liebevoll ausgewählten CD-Sortiments. Nun lässt die Galerie den Rollbalken endgültig runter und verabschiedet sich mit einer Abschlussausstellung. Gezeigt werden Arbeiten von Birgit Frank, Achim Gauger, Franz Stefan Kohl, Günther Rhossen, Thierry Robert und Michaela Siegl. Mit der Vernissage am 16. Dezember beginnt auch der Abverkauf von CDs.

Fischerstiege 1-7/2, Mo-Fr 13-18.30 Uhr, Sa 11-18 Uhr.

Night of the Handsemmel Mit Tribute-CDs an Burt Bacharach ("The Bridal Suite") und Robert Wyatt ("Market Rasen") ist das Liebhaberlabel Handsemmel Records an die Ohren einer interessierten Hörerschaft herangetreten. Am 15. Dezember, 20 Uhr, gibt's im Porgy & Bess eine Labelnacht, bei der man sich die Entwicklung der Programme von Oskar Aichinger und Franz Koglmann bzw. von Max Nagl, Clemens


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige