Mediensplitter

Medien | aus FALTER 51/06 vom 20.12.2006

Rückzieher von Lindner Vergangene Woche wollte die scheidende ORF-Direktorin Monika Lindner den Standard-Journalisten Harald Fidler strafrechtlich verfolgen lassen, weil dieser Lindners Bewerbungskonzept für eine weitere Amtsperiode auf standard.at veröffentlicht hatte. Nachdem der ORF-Redakteursrat und Mitglieder des Stiftungsrats heftig gegen Lindners Vorgehen protestierten, kündigte die Noch-Senderchefin nun den Rückzug der Klage an.

Mehr Product Placement Das EU-Parlament hat beschlossen, die Regelungen bei Product Placement und Werbeblöcken im TV zu lockern. Künftig wird es erlaubt sein, in 36 Minuten Sendezeit sechs Minuten Werbung zu platzieren, entweder als Werbeblock oder mit Einzelspots. Keine Mehrheit fand hingegen der Vorschlag der Grünen, im Kinderfernsehen Werbung für Junkfood zu verbieten, sowie der Vorstoß der Abgeordneten aus den nordischen Ländern, Alkoholwerbung aus dem Vorabendprogramm zu verbannen.

And the Winner is ... Auch heuer kürte die Austria Presse Agentur in Zusammenarbeit mit einigen Grazer Germanisten die skurrilsten Wortschöpfungen der Medien: Das "Wort des Jahres 2006" ist "Penthouse-Sozialismus", mit aufs Stockerl schafften es "arschknapp" (zweiter Platz) sowie "Schmollwinkerlpartei" (dritter Platz). Erstmals wurde von der Jury auch der "Unspruch des Jahres" gewählt - das Rennen machte der FPÖ-Slogan "Daham statt Islam".

GUTE ZEITUNG - Good News aus dem Integrationshaus gibt es auch dieses Jahr wieder zu Weihnachten. 1,5 Millionen Exemplare werden dieser Tage von der Werbefirma Feibra an Haushalte in halb Österreich verteilt. In der diesjährigen Ausgabe finden sich Weihnachtsgeschichten von Bestsellerautor Arno Geiger und "Kronen Zeitung"-Journalistin Marga Swoboda. Themenschwerpunkt ist das Schicksal von Flüchtlingen und ihr Leben im Integrationshaus. Weiters bitten Prominente wie Erika Pluhar, die Mascheks, Dolores Schmidinger oder Roland Düringer um Spenden für das Integrationshaus. Konto: 671 400 000 bei der BA-CA (BLZ 12000).


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige