Menschen des Jahres

ZOO

Stadtleben | aus FALTER 51/06 vom 20.12.2006

Was für ein Gesellschaftsjahr! Zumindest in Sachen Glam passierte heuer in Wien so viel wie an einem schönen Nachmittag in, sagen wir mal, London. Als echter Promimagnet erwies sich 2006 die Albertina, wo Klaus-Albrecht Schröder nicht nur US-Präsidentengattinnen persönlich empfing, sondern auch Leute wie die netten Pitt-Jolies. Das derzeitige Hollywood-Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie kam zum Schieleschauen, anschließend gab's im Hotel Imperial Mohr im Hemd, und dann ging's weiter mit Kinder adoptieren. David Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher von Depeche Mode waren da, wir wissen nicht, ob mit Schokodessertessen. Frau Franka Potente, Schauspielerin, war gleich zweimal da, einmal, um die Houellebecq-Verfilmung "Elementarteilchen" zu promoten, wenig später gab's den Pink-Ribbon-Day. Keine Message hatte "Baywatch"-Blondchen, Aerobic-Stripteuse und Filmdarstellerin Carmen Electra, die den Lugners heuer den Opernballgast machte. Mau! Wow hingegen: John Malkovich, der im Kino


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige