Falafel Beirut

Steiermark Stadtleben | Judith Schwentner | aus FALTER 03/07 vom 17.01.2007

NEUES LOKAL Das Traveller's Inn bereichert das Viertel ums Kunsthaus mit libanesischer Feinkost und Wasserpfeife - Reisetipps bei Bedarf inklusive.

Hier ist er vorerst angekommen. Martin Gutjahr, gebürtiger Deutscher, leidenschaftlicher Weltreisender, noch leidenschaftlicherer Fan des Libanon und der Türkei. Jahrelang war er - eher am alternativen Sektor - in der Reisebranche tätig, hat organisiert, geführt und zuletzt sogar ein Billig-Hostel in seinem Heimatort Donaueschingen aufgezogen. Irgendwann hat es dann gereicht, dann kam der Wunsch, doch endlich dort zu bleiben. Dort, wo's schön ist - in der Nähe von Antalya. Dort war er mittlerweile auch schon, jetzt ist er aus privaten Gründen da. Da hinter dem Kunsthaus, in einem Grätzel, das in den letzten Jahren einen gewissen Aufschwung erlebt hat. Und dennoch am Boden geblieben ist. Studentisches verträgt sich hier nach wie vor sehr gut mit der Tradition - sprich: Da lässt sich's auch gastronomisch ganz gut leben. Wenn man sich


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige