Mediensplitter

Medien | aus FALTER 11/07 vom 14.03.2007

ORF am Ball Nach dem Intermezzo von ATVplus reißt sich der ORF wieder die Übertragungsrechte für die Fussball-Bundesliga unter den Nagel. In den kommenden drei Jahren wird der Sender pro Runde ein Livespiel am Sonntag zeigen, über die restlichen Partien berichtet der Pay-TV-Kanal Premiere am Samstag. Die Vertragspartner jubeln, doch nicht wenige Fans sind wohl angespeist. Die traditionelle, samstägliche Fußballshow mit den besten Szenen aller Spiele ist mit dem Deal endgültig gestorben.

Medien & Rassismus Über 1.400 rassistische Vorfälle meldete die Beratungsstelle Zara im Vorjahr. Was und wie berichten die Medien über die zunehmenden Übergriffe? Darüber wird demnächst im Depot diskutiert, am Podium sitzt Hikmet Kayahan von Zara, der auch über seine Erfahrungen mit Journalisten sprechen wird.

Mittwoch, 28. März, 19 Uhr, Depot, 7., Breite Gasse 3.

Fellners Aufnahme verschoben Der Beitritt Wolfgang Fellners Tageszeitung Österreich zum Verband Österreichischer Tageszeitungen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige