"Wir prüfen"

Politik | Nina Horaczek | aus FALTER 14/07 vom 04.04.2007

POLIZEI Ein Mazedonier wurde vor seinen Kindern verhaftet. Jetzt prüfen Staatsanwaltschaft und Menschenrechtsbeirat.

Das Büro für besondere Ermittlungen (BBE), die Kontrollinstanz innerhalb der Wiener Polizei, hat rasch reagiert: Kaum eine Woche, nachdem der Falter darüber berichtet hatte, dass der Mazedonier Sefkat N. vor den Augen seiner Kinder verhaftet und in weiterer Folge geschlagen worden sein soll, hat das BBE alle Zeugen befragt und den Fall an die Staatsanwaltschaft Wien weitergeleitet. Der Mazedonier N. war mit falschen Papieren nach Österreich eingereist, um bei seiner Familie sein zu können, und wurde von der Polizei mit gefälschten Dokumenten in seiner Wohnung erwischt. Seine Frau und die Kinder hatten nach der Verhaftung massive Vorwürfe erhoben: So beschwerte sich die Ehefrau Sladjana N., dass ihr Mann, als sie ihn im Gefängnis besuchen durfte, rötlich-blaue Flecken am Hals und eine Wunde hinter dem linken Ohr hatte. Der 13-jährige und der achtjährige Bub der Familie N. gaben an, dass sie von den Polizisten alleine in der Wohnung gelassen worden waren. Die Staatsanwaltschaft muss nun entscheiden, ob auch die bei der Verhaftung anwesenden Beamten sowie die beiden Söhne des Mazedoniers, die sich während der Verhaftung ihres Vaters in der Wohnung aufhielten, befragt werden und ob Anklage erhoben werden soll. In seiner Einvernahme hatte Sefkat N. nämlich angegeben, er sei von einem Polizisten geohrfeigt worden. Der Mazedonier bestritt aber, dass die Beamten seine Kinder ohne Aufsicht in der Wohnung ließen. "Der Fall ist bei uns eingelangt, es wird etwa eine Woche dauern, bis er bearbeitet ist", sagt die Sprecherin der Staatsanwaltschaft zu den Vorwürfen.

Ebenfalls eingeschaltet hat sich der Menschenrechtsbeirat, der N. bereits in der Haft besucht hat. "Es wird in diesem Fall einen Dringlichkeitsbericht geben", sagt ein Mitglied des Beirats, "und wir werden den Vorfall genau prüfen."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige