Vorwort

Achtung, Kautschispucker

Vorwort | Thomas Wolkinger | aus FALTER 16/07 vom 18.04.2007

Walter Ferk hat Graz gerettet. Der Vize-Bürgermeister (SPÖ) wird dereinst als der Mann in die Stadtgeschichte eingehen, der Umwelt vor Brauchtum gestellt hat. Indem er den Tausenden Osterfeuern, die in den Vorjahren den Feinstaubgehalt der nachösterlichen Luft jenseits aller Grenzwerte hatten schnellen lassen, den Garaus machte, um damit auch einer nachhaltigen Diskreditierung des Osterfestes vorzubeugen. Das ist gut - aber wird er damit auch die Gemeinderatswahlen gewinnen, die wie eine ferne Gewitterwolke auf die gut durchlüftete Stadt zusteuern? Selbst dem langjährigen Begleiter der Osterfeuerthematik in der Kleinen Zeitung ist ob Ferks politischer Unerbittlichkeit in Sachen Feuerbekämpfung etwas schwindlig geworden - dieses Tempo ist man in der Stadt einfach nicht gewöhnt. Vergangenes Jahr hatte der Redakteur noch dazu aufgerufen, bereits vorauseilend und ohne ein entsprechendes gesetzliches Verbot tätig zu werden. Und statt "den alten Brauch des Osterfeuers noch einmal auszukosten"


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige