In Kürze

Schauspielhaus

Kultur | aus FALTER 18/07 vom 02.05.2007

Ein ambitioniertes Programm für die nächste Spielzeit präsentierten Schauspielhaus-Intendantin Anna Badora und die künftige Chefdramaturgin Marion Hirte. Unter dem Generalthema "Genau hier liegt die Mitte Europas" werden sieben Ur-oder Erstaufführungen zu sehen sein, darunter eine Koproduktion mit dem Theater im Bahnhof ("The Sound of Seiersberg"), "verschwinden oder Die Nacht wird abgeschafft" von Gerhild Steinbuch in der Inszenierung von Roger Vontobel sowie zwei Romandramatisierungen: "Das Wetter vor 15 Jahren" von Wolf Haas und "Wie der Soldat das Grammofon repariert" von Stadtschreiber Saša Stanišic´.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige