Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 19/07 vom 09.05.2007

Eine eigene Bewegung

Euroclikk - Majour my ass! 3 Sprachen, Deutsch, Englisch, Französisch bestimmen den Ton dieser Crew und zeigen dass auch aus Österreich Hip Hop auf internationalem Niveau kommen kann. Geplant war von Anfang an ein Album zu machen dass den Anspruch eines Klassikers erhebt. Anliegen der Crew war es keine festgefahrene Band zu machen sondern eine eigene Bewegung die europaweit agieren kann.

Das B72 informiert. Deutsch my ass!

Shopping brutal

Das Besondere an "Pure Living": Alles was der Kunde im Geschäft sieht, kann gekauft werden!

Danke für die Einladung und toi, toi, toi für die unkonventionelle Idee!

Mars auf der Venus

Schon vor zehn Tagen habe ich zu ihm gesagt: "Eppi, Du wirst siegen!" Ich konnte auch sehen, dass der Tschuggnall rausfliegt. Ich habe es schon bei Nina Proll gesehen und recht behalten. Er hat super Sterne. Alles im Jupiter. Das ist der Glücks- und Erfolgsplanet. Außerdem hat er Mars auf der Venus, und das fördert seine Kreativität immens. Am Freitag steht sein Tagesmond leuchtend zu seinem Aszendenten, dem Löwen. Perfekt.

Wie schaut es bei Eberhartinger und Zabine aus?

Für Eberhartinger nicht so gut. Er hat den Mars negativ zur Sonne. Das bedeutet wenig Energie und Kraft.

Astro-Nudel Gerda Rogers verriet in Österreich wieder einmal die Zukunft.

Triumph der Aufklärung

Nach KURIER-Bericht: Alle gegen Koma-Trinken

Kurier-Schlagzeile über einen erstaunlichen Stimmungsumschwung.

Häääh?!

Der Voyeurismus spielt eine sehr große Rolle. Fast nackte Frauen sieht man nicht jeden Tag.

Rotraud Perner in Österreich über "Dancing Stars". Vielleicht mal außer Haus oder ins Internet gehen?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige