Festwochen-Tipps

Es ist genug für alle da

Kultur | aus FALTER 19/07 vom 09.05.2007

Für alle, die erst jetzt draufkommen, dass sie dringend Festwochenkarten brauchen, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte: Vier Produktionen sind bereits ausverkauft, darunter "Sonja" vom lettischen Regisseur Alvis Hermanis und "Was ihr wollt" von Altmeister Peter Zadek. Die gute: Es werden noch zwei Dutzend andere Produktionen angeboten. Aber wie viele soll man sehen? Und welche? Erstens: mindestens vier - alles andere ist lächerlich. Und zweitens: Kommt darauf an, was für ein Typ Sie sind.

Für Flaneure: Buchen Sie eine der Stadtführungen, die die englische Gruppe Wrights & Sites unter dem Titel "Mis-Guides" (11. bis 30.6.) veranstaltet. Sichern Sie sich ein Ticket für David Maayans Inszenierung "Der Familientisch" (3. bis 26.6., Schauspielhaus) und begleiten Sie einen Schauspieler durch die Stadt. Lassen Sie sich in "151 Meter über dem Meer" (29.5. bis 2.6., Rabenhof) vom deutschen Regieteam Auftrag: Lorey vorspielen, was anderen Wienern so durch den Kopf


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige