Aufs Denken verzichten, Herr Markfelder?

Stadtleben | aus FALTER 22/07 vom 30.05.2007

Der Musiker Heli Markfelder war für die Musikcompilation "Megaphon in Ton Vol. 2" mitverantwortlich. "Musik spricht einen Punkt der Seele an, wo nicht unmittelbar nachgedacht wird. Das kann ideologische und kulturelle Grenzen sprengen. Die Musiker auf der CD haben nicht zuletzt deshalb einen multikulturellen Background, einige von ihnen leben hier als Flüchtlinge." Die CD-Präsentation findet am 1.6. um 19.30 Uhr im Grazer Volkshaus statt. Mit dabei sind die B-Funk Family, Dancing Shiva, Smooga u.v.a. www.megaphon.at / Foto: Tiz Schaffer


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige