Gut/Böse/Jenseits

Kultur | aus FALTER 23/07 vom 06.06.2007

Gut

David Beckham - Schien es schon, als würde der in Ungnade gefallene Flankengott gar nicht mehr aus dem Urlaub zurückkommen, glänzte er bei seinem Comeback gegen Brasilien wieder und lieferte auch die Vorlage zum englischen Tor beim 1:1.

Böse

Der Democlown - Beim G8-Gipfel in Heiligendamm wurden Demonstranten wegen Verstoßes gegen das Vermummungsverbot festgenommen. Warum gibt es kein Verclownungsverbot? Clownmasken nerven nicht nur bei Banküberfällen, sondern auch in Krankenhäusern - und auf Demos.

Jenseits

Rapid-Fans - Übermotivierte Anhänger vom Fanclub Ultras beschimpften im Ländermatch gegen Schottland Andreas Ivanschitz als Verräter, weil der ehemalige Rapidspieler zu Red Bull Salzburg wechselte - und zwar vor eineinhalb Jahren!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige