Menschen der Woche

Zoo

Stadtleben | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 32/07 vom 08.08.2007

Wir waren ja so was von stoned, vergangene Woche. Peter Wurm und Gerhard Rubatscher, die Macher von C-Ice, dem Schweizer Eisteegetränk mit Cannabisgeschmack aus Tirol, hatten aufs Badeschiff geladen. Hier floss das Zeug büchsenweise. Doch damit nicht genug: Zur Feier des Tages kochte "Silent Cook" Patrick Müller in der Schiffskombüse ein Dreigangmenü auf Hanfbasis. Zum ersten Mal, wie der beliebte Fernsehkoch versicherte. Wohingegen man ihn niemals ins ZDF bekäme zum Wettkochen der Starköche bei Johannes B. Kerner (Österreich-Kolleginnen wie Sarah Wiener oder "Kim kocht" Sohyi Kim treten dort sehr gerne auf). Wieso? Müller findet es gemein, wenn ein Haufen Köche und ein Moderator ständig "Mhh" und "Ahh" machen und das Publikum nichts zu futtern bekommt. Darum schweigt er ja auch in seiner Kochsendung auf 3sat und neuerdings auch im ORF. Im Herbst wird übrigens weitergekocht, da gibt's eine neue Staffel von "Silent Cooking". Und, nein, C-Ice und Hanfmenü machen nicht wirklich

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige