Sie schauen in Köpfe, Herr Breindl?

Stadtleben | aus FALTER 37/07 vom 12.09.2007

Der Künstler Martin Breindl wird zusammen mit der Gruppe alien productions im Grazer Künstlerhaus einen "Gedankenprojektor" installieren. "Die Idee geht auf den Wissenschaftler Nikola Tesla zurück. Er war davon überzeugt, dass sich Gedanken auf der Netzhaut abbilden. In diesem Sinne versuchen wir mit unserem Projektor, einem optischen Spezialgerät, die Gedanken der Besucher zu lesen. Wir werden sie weiterverarbeiten und interpretieren." Die Eröffnung "Der Gedankenprojektor" findet am 13.9. um 20 Uhr im Grazer Künstlerhaus statt. www.alien.mur.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige