Bummel

Blade?

Stadtleben | aus FALTER 39/07 vom 26.09.2007

Eine "Boutique de musique harmonia mundi" eröffnet diesen Freitag im Musik- und Buchgeschäft ABC Unlimited (4., Operng. 28, www.abc-unlimited.at). Klassische Musik aus allen Epochen des französischen Labels - Überraschungen und "petits prix" auf einem Haufen sozusagen. Wie gehabt gibt's bei ABC Jazz, Pop und Weltmusik.

Ob sich hierzulande ein Produkt mit dem Namen "Blade" im Titel vermarkten lässt? Männer mit wenig Haar stehen angeblich auf den HeadBlade ( www.headblade.de), mit dem sich die Glatze perfekter rasieren lässt als mit dem Gesichtsrasierer. Man schiebt das Teil mit Rädchen über den Schädel. Ersatzklingen gibt es auch, das Starter-Set gibt's ab 25 Euro.

Best of Vienna

Die Smoothie-Welle schwappt gerade voll über Wien. Jetzt hat Pago auch sein dickes Fruchtgetränk (um nicht zu sagen: Püree) im Plastikfläschchen auf den Markt gebracht. Jaja, schmeckt eh gut, das Zeug. Ohne Zucker, Aroma und Zusätze. Unser Lieblingsmus? Rote Beeren!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige