Menschen der Woche

Zoo

Stadtleben | aus FALTER 39/07 vom 26.09.2007

Was für eine dichte, an gesellschaftlichen Ereignissen reiche Woche! Unser persönlicher Höhepunkt war natürlich das 30-Jahre-Falter-Fest in der Ottakringer Brauerei. Dazu mehr auf den Seiten 80 und 81 dieser Ausgabe - beziehungsweise im "Seinesgleichen" von Armin Thurnher weiter vorne im Heft. Hier haben wir's auch noch krachen lassen:

Wenn eine Ausstellung schon "Mit Glanz und Gloria" heißt, dann ist es das mindeste, neben Glanz auch Gloria von Thurn und Taxis, ihres Zeichens Fürstin in Regensburg und Leihgeberin, in die Wagenburg von Schloss Schönbrunn zu holen. Und wenn es um Kutschen geht, sind Taxis naheliegend. Genau: T 'n' T hat den fürstlichen Wagenpark nach Wien geschafft und fand laut Presse unser schönes Städtchen "sehr schräg". Wie bitte? War Schrägsein nicht mal ihr Job, damals, in den Achtzigern als bayrische Skandal- und Adelnudel? Heute ist die Dame Unternehmenschefin. Die Zeiten ändern sich, so ist das nun mal.

Die Zeiten ändern sich, zum Glück. Und so freuten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige