Steirerbrauch

Stadtleben | aus FALTER 39/07 vom 26.09.2007

ZEITUNGLESEN Die Wut ist in den Josef gleich in der Früh gfahren. Der Bub deppert in´s Fernsehprogramm gstiert, die Frau das Häusel besetzt, die Cornflakes aus. Milch sauer. Josef sauer. Was glaubst, was er gmacht hat? Dem Buben die Gnackwatschn antragen und zum Greißler gschickt, die Frau aus dem Häusel gschmissen. Zeitung und auf Wiedersehen. Dann hat der Tag für den Josef richtig angfangen. Hofer-Werbung erst, da ist im Josef ein bisserl die Sonne aufgangen. Sudoku, da ist die Sonne ganz schnell wieder untergangen. Sport, Zorn, Wetter, Wut, TV, Tobsucht. Ist nackert aus dem Häusel grennt, nach dem Buben gschrien, nach der Frau gschrien. Versteckt, weil eh schon wissen. Wenn der Josef dann wieder Luft kriegt hat, hat er seine Cornflakes gessen. Der Katz noch einen Tritt mitgeben, Bett und auf Wiedersehen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige